Die Ausstellung

Themenwahl, Planung, Organisation sowie konkrete Realisation einer Einzelausstellung

In drei Arbeitsphasen zur eigenen Einzelausstellung

Erster Abschnitt | Motivation, Grundlagen, Aufbereitung

Die erste, gut zweistündige Coachingeinheit, bietet Ihnen einen praxisorientierten Leitfaden zur inhaltlichen Ausrichtung ihrer Ausstellung. Hierzu wird Ihr Bildmaterial gesichtet und dessen Potential für eine Ausstellung erörtert, bzw. frei gelegt. Tobias Hohenacker gibt Ihnen wertvolle Tipps und Ideen zu den folgenden Punkten:

  • Auswahl, bzw. thematische Aufbereitung des jeweiligen Bildmaterials
  • Betitelung der Ausstelllung
  • Betitelung der Bilder
  • Kriterien zur Erstellung eines begleitenden Textes

 

Zweiter Abschnitt | Ausstellungsort, Präsentationsform, Finanzierung      

Der zweite Einheit nimmt etwa zweieinhalb Stunden in Anspruch und bietet dem Coachee Anregungen zur Betitelung und Betextung seiner Ausstellung sowie einen praktischen Fahrplan zu deren Herstellung:

  • Feedbacks zur Umsetzung der ersten Realisierungsschritte
  • Recherche und Auswahl eines geeigneten Ausstellungsorts
  • Sinnvolle Präsentationsform (Bildträgermaterialien, Rahmungsoptionen, Bildgrößen, Hängevarianten) der geplanten Ausstellung
  • Kosten und Finanzierung
  • Preisfindung für die Exponate
  • Auflagenbegrenzung pro und contra

 

Dritter Abschnitt | Hängung, Public Relations, Eröffnung

Der dritte Einheit wird mit dreieinhalb Stunden veranschlagt und widmet sich der konkreten Technik und Planung der Bildhängung im avisierten Ausstellungsraum, der Erstellung einer Preisliste, sowie dem geplanten Ablauf der Eröffnung. Die Stichpunkte hierfür sind:

  • Besprechung von Muster-Exponaten
  • Hängung der Ausstellung anhand eines Modells 1:20
  • Ausstellungsdesign: Bildreihung, Präsentationsrythmus, Beleuchtung
  • Verortung der Bildtitel, bzw. des Begleittextes
  • Plazierung von weiteren Informationen
  • Erstellung von Pressematerial
  • Laudatio, bzw. Einführung in die Ausstellung
  • Verköstigung, musikalische Umrahmung
  • Umgang mit Pressekontakten
  • Führung durch die Ausstellung
  • Künstlergespräch
  • Verkauf von Arbeiten | Kaufverträge

Die drei Abschnitte werden analog zur jeweiligen Arbeitsentwicklung längerfristig vereinbart. Sie ssind einzeln oder als Gesamtpaket buchbar. Die jeweilige Coachinggebühr, inkl. MwST., Snacks und Getränken für die einzelnen Abschnitte, beträgt:

Einheit I:   EUR 220,-

Einheit II:  EUR 280,-

Einheit III: EUR 370,-

Die Coachinggebühr inkl. MwST., Snacks und Getränken für alle drei Abschnitte beträgt pauschal EUR 790,-

Das Coaching kann auch in der Gruppe erfolgen. Ein unverbindliches Angebot erhalten Sie gerne per Email.

Für Ihre Terminanfragen rufen Sie mich gerne unter 08024-992267 an oder schreiben mir einfach ein Email.